Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.1981

Mit zwei Drähten in Personal Computer

MÜNCHEN (pi) - Ein System zur Meßwerterfassung und -auswertung macht die Semac Electronics GmbH, München, aus einem Personal Computer. Zu diesem Zweck bieten die Münchner ein "Link-on"-System an.

Das Link-on ist laut Anbieter eine gebrauchsfertige Einheit für Entwicklung, Forschung und Industrieanwendung. In allen Fällen, in denen Sensoren in größerem Abstand zum Messen von Druck, Temperatur oder Weg verwendet werden, könne dicht an diesen Sensoren ein Link-on-Gerät installiert werden.

Über eine einfache Zweidrahtleitung werde dann eine Verbindung zum Rechner aufgebaut. Bis zu 16 Steuerleitungen bediene der Computer über eine V.24-Schnittstelle oder 20mA-Schnittstelle. Die Kabellänge dürfe bis zu einem Kilometer zwischen den Geräten betragen.