Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1988 - 

Positionierung gegen IBMs PS2-Modelle 50 und 60:

Mitac zeigt Prototyp von Mikrokanal-PC

MENLO PARK (CW) - Das US-Unternehmen Mitac will diesen Monat den Prototyp eines Mikrokanal-Rechners auf Basis des "gebremsten" 32-Bit-Prozessors 80386SX vorstellen.

Nach Angaben von Mitacs Marketing-Manager Keddy Chan will man damit die Reaktion des Publikums und der Händler testen, um anschließend auf die Nachfrage schließen zu können.

Die könnte nach Meinung von Experten jedoch geringer sein, als es sich, Mitac durch seine strategischen Winkelzüge erhofft. Der Grund: Auf dem naturgemäß mit einer Datenwortbreite von 32 Bit laufendem Mikrokanal arbeitet die künstlich von 32 Bit auf 16 Bit verengte CPU mit der Bezeichnung 386SX. Nach Angaben von Mitac wählte man diesen Weg, um IBMs PS/2-Modell /50 zu entsprechen und dabei noch etwas schneller zu sein. Einen "echten" Mikrokanal bringt Mitac nach eigenen Angaben später auf den Markt. Er arbeitet mit einem 32-Bit-Prozessor - den Intel 80386 - und wird MPS 4000 heißen.

Nach Meinung von Experten wäre solch ein System mit durchgängigem 32-Bit-Bus mit geringem technischem Aufwand ohne jeden Mehrpreis schon jetzt möglich gewesen; solch eine Entscheidung wäre auch anwenderfreundlicher.

Ebenfalls auf Basis des Prozessors 80386SX will Mitac einen AT-Rechner (Bezeichnung MPC 386) auf den Markt bringen. Das Gerät verfügt nach Herstellerangaben über 1 MB Arbeitsspeicher, der bis auf 16 MB erweiterbar ist, eine 5È-Zoll-Diskettenstation sowie je eine serielle und parallele Schnittstelle. Der Preis für die Maschine liegt zwischen 2000 und 2500 Dollar. Lieferzeitpunkt ist Mitte kommenden Jahres.