Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1998

Mitarbeiter bilden sich in der Freizeit weiter

MÜNCHEN/AUGSBURG (pi) - Sieben Stunden Freizeit monatlich investieren kaufmännische Mitarbeiter in mittelständischen Unternehmen, um beruflich auf dem laufenden zu bleiben.Nach einer Analyse der CDI Deutsche Private Akademie für Wirtschaft GmbH, München, im Großraum Augsburg hat fast jeder zweite der 300 befragten Arbeitnehmer die Eigeninitiative in Sachen Fortbildung ergriffen."Wer sich privat weiterbildet, ist mit seinem Job zufriedener", so das Resümee des CDI-Projektleiters Norbert Hermann.Im Schnitt sind die Befragten bereit, 12,6 Stunden pro Monat in ihre betriebliche Weiterbildung zu investieren, davon rund sieben in ihrer Freizeit.