Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.01.1985

Mitel startet Vertrieb der SX-2000 in den USA

KANATA (CW) - Für den Vertrieb ihrer digitalen Nebenstellenanlage SX-2000 in den USA hat die kanadische Mitel Corp., Kanata, jetzt die ersten Verträge mit drei autorisierten Händlern geschlossen.

Seit Jahresbeginn hat Mitel eigenen Angaben zufolge von ihren US-Händlern Aufträge für 18 SX-2000-Systeme erhalten. Verträge für Vertrieb und Service seien bisher mit der Ise Inc., Chicago, der Telecom North Inc., Milwaukee, und der International Office Systems Inc., Minneapolis, geschlossen. In den nächsten Monaten sollen weitere Händler einbezogen werden.

Mit diesem Schritt will Mitel offenbar Vermutungen widerlegen, man könne die hohen Entwicklungskosten für dieses System nicht durchstehen. Michael Cowpland, der Mitel-Chairman, bekräftigte, daß sein Unternehmen an der Weiterentwicklung der SX-2000 festhalten werde. Bevor das US-Geschäft im vollem Umfang anlaufen könne, müsse allerdings noch fortschrittliche Software entwickelt werden. Wegen Problemen mit der Software ging das System erst ein Jahr später als ursprünglich geplant in die Produktion.