Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

Mitinitiator Intel gibt sich vorsichtig Unix-Anbieter stellen sich hinter das 64-Bit-Interface

MUENCHEN (CW) - Mehr als 50 Hersteller aus verschiedenen Bereichen der IT-Branche unterstuetzen den von Hewlett-Packard und Intel initiierten Schnittstellen-Standard fuer ein 64-Bit-Unix (vgl. CW 34 vom 25. August 1995, Seite 1: "Hersteller einigen sich auf die 64-Bit-Zukunft von Unix").

Diese breite Unterstuetzung signalisiert, dass die Unix-Branche angesichts der Staerke ihres Konkurrenten Microsoft ihre nahzu sprichwoertliche Zerstrittenheit ueberwunden hat. Ausserdem sind von Anfang an neben den Unix-Betriebssystem-Spezialisten IBM, HP, Sunsoft, SCO, DEC, ICL, Olivetti und SNI Datenbankanbieter wie Informix, Oracle und Sybase eingebunden, aber auch Anbieter von Standardsoftware wie Baan, SAP America und Dun & Bradstreet.

Dass auch PC-Spezialisten wie Intel, Oki und Compaq an Bord sind, laesst Insider darauf schliessen, dass diese Hersteller sich nicht allein auf Microsoft als Betriebssystem-Lieferant verlassen wollen.

Gegenueber dem britischen Branchendienst "Computergram" liessen Intel-Sprecher allerdings verlauten, dass ihr Unternehmen, obwohl einer der Hauptinitiatoren des neuen API-Sets, lediglich als "neutraler Foerderer" mitarbeiten wolle. Der Chipanbieter kooperiert eng mit Microsoft, weil seine Prozessoren die fast ausschliessliche Plattform der DOS- und Windows-Betriebssystem- Palette bilden. Gleichzeitig entwikkelt Intel jedoch mit dem Unix- Spezialisten Hewlett-Packard Prozessor-Architekturen fuer 64-Bit- Rechner.