Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.10.2002 - 

Pilotkunden für Business One

Mittelstand testet Instant-SAP

MÜNCHEN (CW) - Mit Osram Light Consulting und Reha Vision haben sich die ersten deutschen Unternehmen für die Windows-basierende Mittelstandslösung "Business One" von SAP entschieden - aus unterschiedlichen Gründen.

Der Sanitärfachhändler Reha Vision mit Sitz in Düren beschäftigt sieben Mitarbeiter, bietet seine Produkte aber bundesweit an. Neben "Word"- und "Excel"-basierenden Applikationen nutzte die 1998 gegründete Firma bis vor kurzem das Auftragsverwaltungssystem der von Sage KHK übernommenen Gandke & Schubert GmbH & Co. KG, Mönchengladbach. Allerdings hatte sie bereits eine Client-Server-Infrastruktur installiert, auf der Business One eingerichtet werden konnte. Nach Angaben des damit beauftragten Dienstleisters Advice & Training GmbH, Duisburg, war die Software innerhalb einer Woche implementiert.

Die in München beheimatete Osram Light Consulting GmbH hingegen will die SAP-Software nutzen, um ihr operatives Geschäft mit den Systemen der Muttergesellschaft zu verbinden. Die ebenfalls in der bayerischen Landeshauptstadt ansässige Osram GmbH ist Anwenderin des SAP-Flaggschiffes R/3. (qua)