Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.1981

Mittlere Unternehmen sollen dank DV kreativer werden:Dietz hofft auf Rationalisierungsgeschäft

HANNOVER (rs) - Branchenlösungen für Fertigungsunternehmen und Bauwirtschaft standen im Mittelpunkt der Dietz-Präsentation in Hannover. "Dies ist auch die Zielrichtung der kommenden Jahre", so Geschäftsführer Peter Dietz.

Begründet werden diese beiden Schwerpunkte mit den "düsteren Aussichten" in Bauwirtschaft und Fertigungsindustrie. Die steigenden Grundstücks- und Baukosten würden die Baulust weiter dämpfen. Da auch von der öffentlichen Hand nicht viel zu erwarten wäre, seien die Unternehmen der Bauwirtschaft zur Rationalisierung in allen Bereichen gezwungen.

Ein ähnliches Bild biete sich in der Fertigungsindustrie. Die Westdeutsche Landesbank habe in einer Studie festgestellt, daß in der Bundesrepublik vielfach althergebrachte Strukturen die notwendige Neuorientierung und die Umstellung auf beispielsweise prozeßgesteuerte Fertigungsmethoden behinderten.

Also offeriert Dietz folgerichtig, wie das Unternehmen selbst glaubt, zum Beispiel den Fertigungsunternehmen eine "integrierte Datenverarbeitungs-Problemlösung". Sie reiche von der computerunterstützten Konstruktion und NC-Programmierung über DNC-Systeme, Betriebsdatenerfassung, Fertigungsplanung und -steuerung, Lagerwirtschaft und Bestellwesen bis hin zur kommerziell-administrativen Datenverarbeitung und schließlich der Angebots- und Auftragsbearbeitung. "Durch den Einsatz von intelligenten Computersystemen und individuellen Problemlösungen", versucht Peter Dietz seine Idee an den Mann zu bringen, "erhalten die Unternehmen mehr Freiraum für Kreativität und Initiative."

Informationen: Dietz Computer Systeme, Solingerstr. 9, 4330 Mülheim/Ruhr, Tel.: 02 08/ 44341.