Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1979

Mixed-Hardware für Siemens-Prozesrechner

MÜNCHEN (de) - Die EDS Systemtechnik GmbH, Aachen, offeriert jetzt steckerkompatible Magnetbandeinheiten für Siemens-Prozeßrechner des Systems "300-16 Bit". Als Alternative zur Prozeßrechner-Standardperipherie des Münchner Mainframers wird die Magnetbandsteuerung E531 in Verbindung mit Digi-Data-Magnetbandlaufwerken angeboten.

Die 3956-kompatible EDS-Bandstation hat die Modellbezeichnung M531.

Die 531er Einheit gibt es in verschiedenen Ausführungen: Bandgeschwindigkeit 25 bis 75 ips, Spulendurchmesser 7 bis 10,5 Zoll NRZI, PE und umschaltbar NRZI/PE.

Eine komplette Magnetbandeinheit (Magnetbandgerät 7''-25ips-NRZI mit Steuerung E531/902, in einem 19-Zoll-Gehäuse mit externem Netzgerät, anschlußbereit an Siemens-E/A-Karten) kostet 24 880 Mark.

Informationen: EDS Systemtechnik GmbH, An der Schurzeiter Brücke 1, 5100 Aachen.