Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.02.1999

Mobilcom bringt Internet-Tochter an die Börse

HAMBURG (CW) - Die Wachstumspläne der Mobilcom AG, Schleswig, sind unverändert ehrgeizig. Der Shooting-Star der deutschen TK- Branche, der im Geschäftsjahr 1998 seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr von 322,7 Millionen auf 1,47 Milliarden Mark sowie den Gewinn von 28,6 auf 251,4 Millionen Mark erhöhen konnte, kündigte für das laufende Jahr massive Investitionen an. So sollen unter anderem 120 Millionen Mark für den Einstieg in das Ortsnetzgeschäft, 20 Millionen Mark für weitere Festnetzaktivitäten ausgegeben werden. Ebenfalls 20 Millionen Mark sollen dem Mobilfunkbereich zufließen. Spätestens im Herbst möchte Mobilcom-Chef Gerhard Schmid zudem seine Internet-Tochter Topnet an den Neuen Markt bringen. Gleichzeitig werde man bis Jahresende einen Online-Dienst in Konkurrenz zu T-Online und America Online (AOL) aufbauen, teilte Mobilcom mit.