Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.05.2000

Mobile Arbeiter riskieren Datenverluste

MÜNCHEN (CW) - Nach einer Studie des britischen Marktforschungsinstitutes Mori ist die Gefahr von Datenverlusten bei Mobilrechnern besonders hoch. Laut der vom Wechselplattenhersteller Iomega in Auftrag gegebenen Untersuchung sichern Anwender ihre Daten nur einmal alle 16 Tage. Basis der Studie waren 170 Angestellte kleinerer und mittlerer Betriebe aus England, Frankreich und Deutschland. Die größte Gefahr drohe den Notebook-Daten durch Diebstahl, glauben knapp 60 Prozent aller Befragten. Nach Ansicht der Gartner Group dürfte sich dieses Problem in nächster Zeit weiter verschärfen. Für das nächste Jahr rechnen die Marktforscher mit 6,1 Millionen verkauften Notebooks weltweit.