Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1980 - 

PeriData GmbH:

Mobile Datenerfassung

KÖLN (pi) - Mit der Vertriebsübernahme des mobilen Datenerfassungssystems SUN-Data 3 hat die PeriData GmbH, Essen, ihr Angebotsspektrum auf dem Sektor der mobilen Datenerfassung weiter ausgebaut.

Das mobile Datenerfassungssystem SUN-Data 3 wurde nach über drei Jahren Entwicklungszeit mit einem Kostenaufwand von etwa 1,5 Millionen Mark auf der diesjährigen NCC in Anaheim, Kalifornien, vorgestellt.

SUN-Data 3 ist ein tragbares dezentrales Datenerfassungsgerät zum manuellen Aufzeichnen und Speichern der (EDV)-Daten.

Das Gerät besteht aus: Tastatur, Dateneingabe, Gehäuse mit Elektronik, Kassetten-Laufwerk, Batterie und diversen Anschluß-Schnittstellen.

Die anfallenden Daten werden über die Tastatur nach ECMA-34 auf Magnetband aufgezeichnet, gespeichert und bei Bedarf direkt oder indirekt zur Weiterverarbeitung abgenommen. Dies geschieht entweder durch direktes Einlesen der gespeicherten Daten in den Computer oder die beschriebene Kassette wird als Datenträger zum Computer gebracht.

Das intelligente, programmierbare Datenerfassungssystem läßt sich nach Angaben der PeriData besonders dort einsetzen, wo die zu erfassenden Informationen räumlich weit verstreut und in großer Entfernung von der zentralen EDV-Anlage entstehen.

Einsatzschwerpunkte sind deshalb Warenhäuser, der Versandhandel, Filialbetriebe oder beispielsweise auch Forstbetriebe.

Informationen: PeriData, Gesellschaft für Kommunikationssysteme mbH, Schäferstraße 42, 4300 Essen 1, Telefon 02 01/23 16 96.

Auf der Orgatechnik: Halle 14 EG, Stand D 78.