Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.2000

Mobilen Datenabgleich vereinfachen

BOSTON (IDG) - Mehrere Hersteller haben sich zusammengetan, um die Synchronisation zwischen Personal Digital Assistants (PDAs) zu standardisieren. Dabei helfen soll das Daten-Synchronisationsprotokoll Sync ML, das auf der Extensible Markup Language (XML) basiert. Dieses Verfahren könnte den Austausch von Informationen zwischen Geräten verschiedener Hersteller vereinfachen. Nokia, Palm, Psion, Lotus, Motorola, IBM und Starfish gehören zu den Gründungsmitgliedern der Sync-ML-Initiative, Ericsson hat seine Unterstützung angekündigt. Microsoft hält sich in Sachen Sync ML derzeit noch bedeckt.