Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1989 - 

Sharp präsentiert neue Laptop-Familie PC4600:

Mobiler Rechner mit 40-MB-Festplate

MÜNCHEN (pi) - Sharp Electronics kommt mit zwei neuen XT-Laptops auf den Markt: PC-4602 und PC-4641. Das Modell PC-4602 wird mit zwei 720-KB-Floppylaufwerken angeboten, der "Schoßhund" PC-4641 besitzt nur eines, dafür aber serienmäßig eine 40-MB-Festplatte.

Der offensichtlichste Unterschied zu den bisherigen Laptops von Sharp ist bei den Modellen der Serie PC-4600 das "Reverse-Reverse-Supertwisted-LCD". Durch den Einsatz einer CGA-Grafikkarte konnte die Bildschirmauflösung gegenüber dem Vorgängermodell PC-4500 auf 640 x 400 Pixel erhöht werden. Außerdem ist mit beiden Rechnersystemen jetzt die Darstellung von Grauschattierungen möglich.

Die Laptops sind mit 10-MHz-Prozessoren der Serie 80188 ausgestattet, sowie mit einem RAM von 640 KB, das bis auf 1,6 MB ausgebaut werden kann. Die Speicherkapazität der Festplatte des PC-4641 ist laut Sharp Electronics mit 40 MB unter allen auf dem Markt erhältlichen XT-Laptops derzeit die größte. Die durchschnittliche Zugriffszeit auf die Platte gibt Sharp mit 55 Millisekunden an. Im Akku-Betrieb kann der Benutzer mit dem Modell PC-4641 etwa 1,4 Stunden arbeiten.

Das DOS-Betriebssystem der Version 3.3, GW-Basic 3.22 und ein Akku-Netzteil sind bei beiden C den Anschluß eines Druckers, Modems oder einer Maus sind serienmäßig eine Centronics- und RS232C-Schnittstelle integriert. Ebenfalls serienmäßig ist ein Interface für den Betrieb eines externen 5 1/4-Zoll-Laufwerkes.

Für den Laptop PC-4602 nennt Sharp einen Preis von 3500 Mark. Der PC-4641 kostet inklusive 40-MB-Festplatte 6500 Mark.