Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.1994

Mobilfunk im Aufwind

MUENCHEN (CW) - Die Service-Provider fuer die digitalen Mobilfunknetze D1 und D2 haben 1993 einen Gesamtumsatz von rund einer Milliarde Mark erzielt. Diese Erfolgsbilanz wurde nun vom Verband der Anbieter von Mobilfunkdiensten (VAM) vorgelegt. Nach Angaben des VAM behaupteten die "privaten Telefongesellschaften" damit in Konkurrenz zu den beiden Netzbetreibern Mannesmann und Telekom einen Marktanteil von sechzig Prozent. Rund 70 Prozent des Umsatzes entfielen auf die Vermarktung von Dienstleistungen, etwa 30 Prozent der Erloese wurden durch das Endgeraetegeschaeft generiert. Fuer 1994 wird ein Branchenumsatz von rund 2,5 Milliarden Mark erwartet, wobei Ende des Jahres mit rund 1,8 Millionen D-Netz-Kunden zu rechnen sei.