Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.2006

Mobility-Initiative bei Ingram

Der Broadliner Ingram Micro hat mit dem "European Mobility Awareness Programme" (EMEAP) eine europaweite Iniative zur Unterstützung des Fachhandels zum Thema IT-/TK-Konvergenz ins Leben gerufen.

Zusammen mit Vodafone, Sony Ericcson und Microsoft wird Ingram unterschiedliche Aktivitäten wie Schulungen, Promotionprogramme und Konferenzen für die Kunden veranstalten. Themenbeispiele hierzu sollen mobile Geräte, Notebooks mit integrierter SIM-Karte oder mobiler E-Mail-Empfang sein.

"Durch den Ausbau unserer Basis im Bereich mobile Geräte und Lösungen werden wir in diesem Segment zu einem stärkeren Distributionspartner für Wiederverkäufer", sagt Mark Moons, Senior Rueopean Business Manager Mobility bei Ingram Micro Europe.

Der Marktforscher IDC pro- gnostiziert dem Markt für konvergente IT-/TK-Produkte Wachstumsraten zwischen 91,4 und 92,1 Prozent für die Jahre 2006 und 2007. Die Laufzeit des EMAP-Programms von Ingram Micro ist voraussichtlich bis Ende 2006 angesetzt. Beate Wöhe