Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1985 - 

Control Data GmbH:

Mobius-System für Ingenieure

Erstmalig präsentiert Control Data das "Mobius-System". Ein aus verschiedenen Hard- und Software-Komponenten bestehendes Konzept, das Ingenieuren helfen soll, sowohl administrative Aufgaben in weiten Bereichen zu optimieren, als auch Anwendungsaufgaben in speziellen Ingenieurdisziplinen zu lösen.

Die Mobius-Software läuft auf IBM PCs oder kompatiblen Mikrocomputern, die vernetzt sein können und sich mit Co-Prozessoren beziehungsweise Winchesterplatten bis zu 80 MB verstärken lassen.

Die Markteinführung der Mobius-Produktlinie bedeutet für Control Data eine Markterweiterung in den Bereichen Mikrocomputer/Workstations. Lag bislang der Schwerpunkt technisch-wissenschaftlicher Anwendungen im Rechenzentrumsdienst Cybernet nach Herstellerangaben, so wird durch die Mobius-Linie Jetzt das Konzept einer verteilten Intelligenz ermöglicht. Wobei beide Komponenten, also der Mikro vor Ort und der klassische RZ-Betrieb weiterhin getrennt angeboten werden. Vor allem wegen der großen Marktnachfrage von leistungsfähigen kleineren und nach Möglichkeit vernetzten Systemen hat Control Data hier eine Lösung entwickelt

Informationen: Control Data GmbH, Stresemannallee 30, 6000 Frankfurt 70,

Tel.: 069/6 30 55 99

Halle 3, Stand 1002/1101