Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.1985 - 

Ende September "Wormser Medienlage:

Modellversuch an Fachhochschule Worms

WORMS (pi) - Zum Auftakt des Modellversuchs Telekommunikation an der Fachhochschule des Landes Rheinland-Pfalz in Worms finden am 25. und 26. September 1985 die "Wormser Medientage" statt.

Das gemeinsam mit dem Institut Bildschirmtext Worms ins Leben gerufene Hochschulprojekt soll Aufschluß über die Erfolgsaussichten eines betriebswirtschaftlich orientierten Studiums der Telekommunikation geben.

Die Medientage in Worms setzen sich aus den drei Vortragsreihen "Neue Medien bestimmen die Zukunft", "Wormser Bildschirmtexttag" und "Erster Btx-Workshop Touristik" zusammen. Begleitet wird diese Veranstaltung von einer Fachausstellung, die einen Überblick über die neuesten Entwicklungen der Hard- und Software neuer Medien geben soll. Neben der Deutschen Bundespost werden hier unter anderem Loewe, Blaupunkt, Siemens, Mupid, gsi-Datel, ICR und U-BIX International vertreten sein.

Informationen: Fachhochschule des Landes Rheinland-Pfalz, Betriebswirtschaftlicher Modellversuch Telekommunikation, Erenburger Straße 19, 6520 Worms, Telefon 0 62 41/5 10 21-25.