Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.03.1989

Modem-Board von der Bundespost zugelassen

HANNOVER (qua) - Die Zitterpartie dauerte fast bis zur letzten Minute; doch das O.k. der Deutschen Bundespost kam noch rechtzeitig vor der CeBIT. Somit darf das neue Multi-Modem-Board der Exycon Deutschland GmbH, Düsseldorf, jetzt auch hierzulande eingesetzt werden.

"Exycon 1032 Plus" soll es dem PC-user möglich machen, mit verschiedenartigen Modems zu kommunizieren, indem es ihm eine Reihe von kartenresidenten Protokoll-Modi anbietet. Zur Auswahl stehen unter anderem 1200 Bit pro Sekunde voll- und halbduplex, V.22 bis, V.26 bis und V.27ter sowie der V.32-Modus mit einer Transfer-Rate von 9600 Bit pro Sekunde. Einschließlich der V.32-Option schlägt das Board mit 3400 Mark zu Buche; reicht dem Kunden das V.29-Protokoll, so kostet ihn das Produkt einen Tausender weniger.