Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.1985

Modernisierung der Ladenkette im High-Tech-Look:

Tandy kündigt AT-kompatiblen Rechner an

FORT WORTH (CWN) - Mit 80 Millionen US-Dollar will die Tandy Corp. einem Bericht des Wall Street Journal zufolge ihre Ladenkette modernisieren.

Gleichzeitig kündigte die Gesellschaft an, einen IBM-AT-kompatiblen Rechner unter der Typenbezeichnung Modell 3000 auf den Markt bringen zu wollen. Dem Bericht zufolge ist es Tandy bereits in der Vergangenheit gelungen, in die Spitzengruppe der Anbieter IBM-kompatibler Geräte vorzudringen. Tandy-Sprecher Roach kündigte weiter an, in Zukunft mehr Wert auf die Schulung des Verkaufspersonals zu legen als bisher.

Im Gegensatz zum Wettbewerb wolle man das Angebot besonders auf private Anwender und Kleinunternehmen ausrichten, welche bereits in der Vergangenheit andere Kompatible von Tandy erworben hätten. Dies zeigt sich auch an der Struktur der Tandy-Verkaufskette. Die Läden werden zwar einen HighTech-Look erhalten, aber relativ klein bleiben. Dafür soll es mehr Läden geben, und sie sollen einkaufsgünstiger plaziert sein.