Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.2000

Modulare Speicher von Fujitsu-Siemens

MÜNCHEN (pi) - Fujitsu-Siemens ergänzt die "Primergy"-Speichersysteme zum Anschluss an die gleichnamigen Server um das Modell "S30". Der externe Speicher soll noch in diesem Jahr als Subsystem im Gehäuse oder als Einbauversion in ein 19-Zoll-Rack ausgeliefert werden.

Bis zu 14 SCSI-Laufwerke mit einem Zoll Bauhöhe lassen sich in einem Modul betreiben. Ein Zwei-Knoten-SCSI-Eingangssystem erlaubt den Anschluss von zwei Primergy-Servern an einen SCSI-Kanal und soll so für zusätzliche Ausfallsicherheit oder den gemeinsamen Datenzugriff sorgen. Die gängigen Sicherheitsfunktionen wie Hot Plug bei den wichtigen Komponenten sowie die Möglichkeit, ein zweites Netzteil separat per Stromkabel anzuschließen, sorgen für einen sicheren Betrieb.

Der Speicher soll sich in alle Management-Tools der Primergy-Server integrieren lassen, so dass auch die Anwender-Schnittstellen "Serverview" und "Serverstart" für die Verwaltung benutzbar sind. Fujitsu-Siemens hat mit dem Angebot Server-Farmen in Datenzentren ebenso im Visier wie voluminöse Anwendungen aus den Bereichen E-Commerce, Internet und Intranet.