Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

CSD-Cronos:


15.04.1983 - 

Modulares System

Mehrere tausend Mitarbeiter hat die CSD-Cronos. München, mit ihrem Erfassungssystem im Griff.

Das neue Personal-Daten-System ist modular nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Sowohl die Hard- als auch die Software ermöglichen dabei ein hohes Maß an Flexibilität. Die einzelnen Elemente des Systems lassen sich je nach Größe des Betriebs von 20 bis zu mehreren tausend Mitarbeitern frei zusammenstellen. Die Grundlage des Gesamtsystems bilden standardisierte Baugruppen im Rechner- und Terminalbereich, und zwar Zentraleinheit der Typenreihe "ZE 4000", Zeiterfassungsterminale der "T 300"-Serie, Zugangsleser der Serie "T" und Protokolldrucker des Typs "D 080". Einzelne Programm-Module können vom Anwender problemlos nachgerüstet werden. Je nach geforderter Sicherheitsstufe lassen sich die Terminals mit unterschiedlichen Lesern ausstatten. Das System bietet damit neben verschiedenen Programm-Modulen zur Verarbeitung von Personen-, Auftrags-, und Kostenstellen bezogenen Zeitdaten auch ein ausgefeiltes Programm für die Zutrittskontrolle.

CSD-Cronos, Vertriebsgesellschaft für Datensysteme mbH, Franziskanerstr. 26 - 28, 8000 München 80. CeBIT-Nor (Halle 1), Stand 8509.