Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.1995

Module fuer TX Text Control vorgestellt Add-ons von DBS erleichtern die Erstellung von Textpaketen

BREMEN (CW) - "TX Publisher" und "TX Info Artist" heissen zwei neue Add-ons fuer das Modul "TX Text Control" der DBS GmbH, Bremen. TX Text Control ermoeglicht die Integration von diversen Funktionen einer Textverarbeitung in ein eigenes Anwendungsprogramm.

Mit TX Publisher 1.0 lassen sich Herstellerangaben zufolge DTP- Funktionalitaeten in eigene Textverarbeitungen implementieren. Das Add-on stellt eine Musteranwendung dar und wird mit Quellcode in Visual Basic ausgeliefert. Visual-Basic-Programme koennen damit mit DTP-Features wie Bildintegrationen bereichert werden. Info Artist 1.0 andererseits dient zur Erstellung von Hypertext-Dokumenten. Das Einsatzgebiet der Applikation umfasst die Erstellung von Hypertext-Dokumenten fuer elektronische Kataloge oder Handbuecher. TX Info Artist beinhaltet neben einem Designer zur Texterstellung den "TX Viewer", der eine Anzeige des geschriebenen Textes und der Dokumentenstruktur bieten soll. Beide Module erfordern TX Text Control. Der Preis fuer die Add-ons liegt bei jeweils rund 300 Mark, das Bundle TX Text Control mit TX Publisher und TX Info Artist kostet knapp 800 Mark.