Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.09.1998

Mondex in Israel

MÜNCHEN (CW) - Die Einwohner der israelischen Universitätsstadt Jehovet probieren derzeit das Mondex-basierte elektronische Zahlungssystem aus. Das System funktioniert wie eine "elektronische Geldbörse", mit der die Anwender seit Mai dieses Jahres ihre Ein- und Auszahlungen per Telefon erledigen können. Für diesen Pilotversuch liefert die kalifornische Amdahl Smart Card Group die Hard- und Software sowie dazugehörige Services. Alle Verbindungen laufen über den Host-Server von Mondex Israel, die Teil der Master-Card-Tochtergesellschaft Mondex International ist. Die Back-Office-Transaktionen übernimmt eine modulare Amdahl-Mondex-Software, während High-end-Dienste von Nortel, Datelnet, Intervoice GIS und Incengio abgewickelt werden.