Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.1976

Montedison sanierungsbedürftig

MAILAND - Der Chemiekonzern Montedison (Mailand), dessen deutsche Tochtergesellschaft Montedison Deutschland GmbH die Magnetkontensysteme IME 100-03 und IME 10004 vertreibt, soll saniert werden. Der Konzern verfügt Über 1,2 Milliarden Mark Kapital und etwa 14 Milliarden Mark Anlagevermögen. Die Fremdschulden betragen derzeit 8,4 Milliarden Mark und erfordern einen jährlichen Zinsaufwand von 840 Millionen Mark. Montedison rechnet für 1976 mit einem Verlust von 560 Millionen Mark. hz