Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.05.1990 - 

Investitionen von 100 Millionen Pfund

Motorola baut drittes europäisches Werk in Schottland

MÜNCHEN (pi) - Motorola errichtet in Schottland sein drittes europäisches Werk.

Die Anlage in Easter Inch, West Lothian, setzt Investitionen von rund l00 Millionen Pfund voraus und bietet 2000 Arbeitnehmern neue Arbeitsplätze. Ab 1992 werden dort digitale Teilnehmer-Einrichtungen für das zelluläre Telefonnetz GSM sowie Funktelefone für die britischen PCN-Dienste: hergestellt.

Ferner plant das Unternehmen in den nächsten Monaten die Aufnahme des Betriebs in einer Pilotanlage in Livingston, West Lothian.

Außerdem zieht die Gesellschaft angesichts des weiteren Wachstums der analogen und digitalen zellulären Funktelefontechnik den Ausbau der bestehenden Fertigungsstätten im englischen Stotfold sowie in Flensburg in Betracht.