Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.1990

Motorola baut SW-Center in Irland

CORK (CW) - Ein neues Software-Zentrum will die europäische Cellular Infrastruktur Division von Motorola zusammen mit der irischen Industrie-Entwicklungsbehörde (IDA) im irischen Cork errichten. Es soll maßgeblich an der Entwicklung des neuen paneuropäischen digitalen Zellular-Telefonsystems (GSM) beteiligt sein und den Ausbau von Motorolas Analog-Zellulartechnik in Europa unterstützen. Dafür, so verlautete aus dem Unternehmen, werde der Personalstamm des bereits bestehenden Software-Zentrums von derzeit 27 Mitarbeitern auf 160 Ingenieure aufgestockt, deren Spezialgebiet die Telekommunikations-Software ist. Motorola und IDA werden in das Projekt rund 40 Millionen Mark investieren.