Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.07.2000

Motorola mit gutem zweiten Quartal

MÜNCHEN (CW/IDG) - Der US-Elektronikkonzern Motorola hat das zweite Quartal 2000 mit dem von Analysten erwarteten Ergebnis abgeschlossen. Der Gewinn fiel zwar im Vorjahresvergleich von 255 auf 204 Millionen Dollar. Darin berücksichtigt sind allerdings Sonderaufwendungen in Höhe von 316 Millionen Dollar für Entwicklung sowie Akquisitionen - unter anderem der Kauf des Decoder-Spezialisten General Instrument. Analysten bemängelten, dass es dem Unternehmen bisher noch nicht gelungen sei, die Margen beim Absatz von Mobiltelefonen nennenswert zu verbessern. Motorola-Präsident Robert Growney stellte aber bis Ende des Jahres für diesen Konzernbereich ein deutliches Ergebnisplus in Aussicht. Nach einer Gewinnwarnung hatte die Motorola-Aktie zuletzt fast 30 Prozent an Wert eingebüßt, konnte aber nach Bekanntgabe der Quartalszahlen um teilweise mehr als zehn Prozent zulegen. Dank guter Geschäfte bei Halbleitern und Netzwerktechnik steigerte Motorola den Umsatz um 22 Prozent auf 9,26 Milliarden Dollar.