Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.12.1987

Motorola stattet neue Minis mit 68030 aus

CUPERTINO (CWN) - Motorola Computer Systems will den neuesten Mikroprozessor seines Mutterunternehmens Motorola Semiconductor, in mehrere neue Modelle seiner System-8000-Reihe einbauen. Das Unternehmen kündigte an, es werde mehrere Modelle auf Basis des 32-Bit-Prozessors 68030 zu der auf dem 68020 basierenden System 8000 Serie hinzufügen.

Das mittlere Modell 430 und das High-End-Modell 630 dieser Familie werden mit dem mit 25 Megahertz getakteten Prozessor 68030 arbeiten, dessen Produktion Motorola vor kurzem aufgenommen hat. Ähnlich den früheren System-8000-Modellen 100 und 400E, sind die neuen Rechner auf dem VME-Bus aufgebaut und laufen unter Unix System V, Release 3 von AT&T. Als weiteres neues Gerät wurde das Modell 150 angekündigt, das auf dem Motorola 68020 basiert.

Das Modell 430 wurde für Gruppen von 12 bis 50 Anwendern entworfen und unterstützt 64-KB-Cache-Memory und zwölf VME-Bus-Steckplätze. Für 30 bis 66 Benutzer wurde das Modell 630 ausgelegt, das über zwanzig VME-Bus-Steckplätze verfügt. Das kleinste der neuen Modelle, das Modell 150, unterstützt bis zu vier Anwender und verfügt über sechs VME-Bus-Steckplätze und eine 68020-Prozessorkarte mit 4-MB-On-Board-Memory. Dadurch wird kein Steckplatz für eine Speicherkarte benötigt.

Das Modell 150 ist ab März für 10 000 bis 25 000 Dollar lieferbar, die beiden anderen Rechner sollen im Sommer auf den Markt kommen wobei das Modell 430 zwischen 32 000 und 75 000 Dollar, das Modell 630 zwischen 40 000 und 100 000 Dollar kosten wird.