Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1994

Motorola steuert Tower of Terror

ORLANDO (pi) - Motorola lehrt seit kurzem die Besucher der Disneyworld in Orlando das Fuerchten. Neueste Attraktion in diesem amerikanischen Kulturtempel ist naemlich der Tower of Terror, ein knapp 200 Meter hoher Turm, in dem die Besucher den freien Fall am eigenen Leib erproben koennen. Damit es bei einer blossen Simulation der Schwerkraft bleibt, steuert ein Hochleistungsrechner von Motorola die Anlage und ueberprueft das System mehrere tausend Mal pro Sekunde auf den korrekten Betrieb. Die Besucher - in erster Linie Teenager - haelt auch eine dreistuendige Wartezeit nicht von dem Nervenkitzel ab.