Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.2014 - 

20 Jahre erfolgreich Firmengeschichte geschrieben

MR Datentechnik weiter auf Erfolgskurs

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Anfang wurde 1994 von Lydia Machhörndl und Gerhard Reinhardt gemacht, als diese mit elf Mitstreitern die MR Datentechnik als Vertriebs- und Servicegesellschaft gründeten. Teamwork, Herzblut und maßgeschneiderte Dienstleistungen haben das Unternehmen unabhängig von Banken und Investoren gehalten.
MR Geschäftsführer Thomas Probst (links) sowie Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter Gerhard Reinhardt, sind stolz auf die Unabhängigkeit der MR Datentechnik und das Engagement ihre Mitarbeiter.
MR Geschäftsführer Thomas Probst (links) sowie Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter Gerhard Reinhardt, sind stolz auf die Unabhängigkeit der MR Datentechnik und das Engagement ihre Mitarbeiter.
Foto: MR Datentechnik

Immer im direkten Dialog mit dem Kunden zu stehen, ihn als Geschäftspartner auf Augenhöhe zu sehen, passende Lösungen zu entwickeln und diese anschließend perfekt umzusetzen, habe bei der MR Datentechnik von Anfang an die zentrale Rolle gespielt, teilt das Unternehmen mit.

"Dass sich hieraus eines der größten deutschlandweit agierenden Systemhäuser entwickeln würde, hätten wir uns damals nicht träumen lassen", so Gerhard Reinhardt, geschäftsführender Gesellschafter bei MR Datentechnik. "Das Bewährte zu erhalten und das Neue aktiv anzugehen, darin sehe ich unseren bisherigen und darauf wollen wir auch unseren zukünftigen Erfolg aufbauen", ergänzt der gebürtige Franke, dem Bodenständigkeit und Stabilität wichtig sind.

Wachstum und Entwicklung sind notwendig und machen Freude. Sie gelingen nach Auffassung von Reinhardt jedoch am besten, wenn sie mit einem möglichst hohen Anteil an eigenen Mitteln gestaltet werden können und ein Unternehmen in der Lage ist, wirtschaftlich und nachhaltig zu agieren. Über so einen langen Zeitraum erfolgreich zu sein geht nicht ohne die richtigen Mitarbeiter, die persönlich Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen.

Die Zukunft im IT-Bereich sieht Thomas Probst nach wie vor spannend

"Wir sind sehr stolz, ein solch hochmotiviertes Team an unserer Seite zu haben", berichtet Thomas Probst, ebenfalls Geschäftsführer der MR Datentechnik. "Gerade in der strategischen Planung der Aus- und Weiterbildung sehen wir eine hervorragende Möglichkeit, dem steigenden Bedarf an qualifizierten Kollegen gerecht zu werden. Wir freuen uns sehr, wenn unsere Auszubildenden im eignen Haus Karriere machen."

Nach Probsts Ansicht, werden Standard-Cloud-Anwendungen in wenigen Jahren die Normalität sein. Für das Unternehmen bedeute das, die Prozesse und Strukturen der Kunden zu verstehen, sich mit dem Kunden zu entwickeln und dessen Anforderungen umzusetzen.

"Unser Ziel bleibt, für kleine und mittelständische Kunden der zentrale IT-Partner zu sein und im Großkundenbereich gezielt unsere IT-Lösungen und Dienstleistungen zu platzieren. Wir freuen uns darauf, die innovativen Lösungen kundenspezifisch zu gestalten. Dies ermöglicht uns, unsere Stärken persönlich, kompetent und als Team einzubringen", erläutert Thomas Probst abschließend. (rw)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!