Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.1978

Münchner Kienzle-Töchter geben sich selbstbewußt: "Überdurchschnittliches" Wachstum erzielt

MÜNCHEN (sf) - Mit einem Empfang im Kienzle-Computer-Haus eröffneten die drei Münchner Tochtergesellschaften des Schwarzwälder Unternehmens - die Kienzle Datensysteme KG, die Kienzle Apparate - und die Kienzle Terminal Vertriebsgesellschaft mbH - eine Ausstellung zum Thema "Dialog-Datenverarbeitung".

Lothar Grün, Geschäftsführer der Kienzle Datensysteme KG, hob in seiner Begrüßungsansprache besonders das "überdurchschnittliche Wachstum" der Münchner Kienzle-Töchter hervor. Allein die Datensysteme KG konnte demnach im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. "Für 1978/79 steuern wir einen Umsatz von 27 Millionen Mark an", so Grün selbstbewußt. Dies ergäbe eine Wachstumsrate von immerhin rund 25 Prozent.