Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.12.1992 - 

Vertrag mit Novell über Schulungsprogramm

Münchner Softwarespezialist Ixos baut auf den Erfolg von Unixware

18.12.1992

GRASBRUNN (CW) - Die Ixos Software GmbH setzt auf den Markterfolg von Unix System V, Release 4.2. Das Softwarehaus aus dem Münchner Osten hat mit dem Netzwerkspezialisten Novell einen Vertrag über Unixware-Schulungen geschlossen.

Eines der Defizite, die Novell beim Vertrieb von Unixware hat, ist das fehlende Unix-Know-how. Dieses Manko soll nun die Ixos GmbH beheben, in deren Schulungsprogramm "Ixtrain" eine eigene Reihe zum neuen System V 4.2 aufgenommen wird. Im ersten fünftägigen Kurs, der noch in diesem Jahr stattfinden wird, geht es um "Unix-Grundlagen mit Unixware, das modernste Unix in Theorie und Praxis".

Zunächst wird Ixos Mitarbeiter aus dem technischen Support von Novell schulen. Darauf folgen Kurse für Distributoren. Zu einem späteren Zeitpunkt sind Anwenderschulungen zu spezifischen Themen wie Netzwerk- und Systemadministration sowie allgemeine Einführungen in Unixware vorgesehen. Im Franchising-Verfahren wird Ixos Schulungsmaterialien an die "Novell Authorized Education Centers" (NAECs) verkaufen. Im Rahmen der Kooperation mit Novell wurde Ixos zum NAEC für Unixware ernannt.

Die Entscheidung zugunsten des USL/Univel-Produkts Unixware begründete Eberhard Färber, Mitgeschäftsführer von Ixos, damit, daß im Vergleich zu SCO und Solaris "da mehr Drive drin sein könnte". Sein Kompagnon Hans Strack-Zimmermann hob hervor, daß mit SVR4.2 erstmals ein zur Markteinführung schon funktionsfähiges Unix erscheine, das "erstklassig gemacht" und dank der Benutzeroberfläche leicht zu erlernen sei.

Ixos rechnet mit einer Ausweitung des Ixtrain-Programms, das in den letzten drei Jahren Schulungen mit mehr als 2000 Teilnehmern durchgeführt hat. Ixtrain trägt derzeit etwa zwölf Prozent zum Ixos-Umsatz bei, der nach dem bisherigen Verlauf des aktuellen Geschäftsjahres von zwölf auf 17 Millionen Mark ansteigen dürfte.