Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1982 - 

Ziegler mit Scitec-Produkt:

Multi-Multiplexer

MÖNCHENGLADBACH (pi) - Neu auf dem deutschen Markt seien die statistischen Multiplexer von Scitec, sagt Ziegler-lnstruments. "Preiswürdigkeit" ist das Hauptargument des Distributors.

Diese Multiplexer sind für zwölf Datenkanäle bei Punkt-zu-Punkt-Verbindungen beziehungsweise 32 Datenkanäle in Netzwerkverschaltung ausgelegt. Wichtig sei bei diesen Multiplexern, daß von jedem angeschlossenen Terminal aus - über Paßwörter unterschiedlicher Ebenen - die komplette Netzwerkkonfigurierung, die Diagnostik und Statistik über Fehlerraten, Datenraten etc. durchgeführt werden könne.

Konfiguriert wird in nicht flüchtigen Speichern. Die Übertragung der Daten zwischen den Multiplexern erfolgt nach X.25 Level 2 mit Baudraten bis 19200Baud, optionell bis 56 KB.

Bei "Überlaufen" der internen Speicher wird das Eingeben weiterer Daten auf dem betreffenden Kanal entweder durch "X-Off" unterbunden, oder aber durch das RS232-Hand-Shake-Signal CTS. Die Prioritäten der einzelnen Kanäle werden durch die Größe des ihnen zugewiesenen Pufferbereiches bei der Konfigurierung festgelegt.

Eine komplette Vierkanalverbindung kostet zirka 10 000 Mark.

Informationen: Ziegler-lnstruments GmbH & Co., Postfach 510, 4050 Mönchengladbach 2, Telefon 0 21 66/8 00 91 -99