Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1987

Multiflat stellt sich auf Grafikmodi ein

MÜNCHEN (pi) - Einen 15-Zoll-Farbgrafikbildschirm mit einer Auflösung von 800 mal 600 Bildpunkten hat die Future Graphics GmbH, München, jetzt angekündigt. Der Multiflat, so die Bezeichnung des von dem japanischen Unternehmen Idec hergestellten Monitors, bietet automatischen Frequenzsuchlauf, so daß unterschiedliche Betriebsmodi möglich sind. Er verfügt sowohl über einen TTL- als auch einen Analog-Eingang. Die Bildwiederholfrequenz liegt zwischen 45 und 90 Hertz, je nach verwendeter Karte. Für den Multiflat, der über eine Anti-Reflex-Beschichtung verfügt, verlangt der Exklusiv-Distributor knapp 2000 Mark.

Informationen: Future Graphics GmbH, Forstenrieder Allee 210, 8000 München 71, Telefon 089/750099.