Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

BdC geht im DMMV auf

Multimedia-Verbände fusionieren

05.12.1997

Auf dieses vereinfachte Prozedere einigten sich die Präsidenten der Verbände. Notwendig ist die Zusammenführung der beiden Organisationen geworden, weil die Entwicklung der Multimedia-Branche eine Konzentration der Kräfte erfordert, so die Verantwortlichen. Mehrere kleine Einzelverbände, die in der Anfangsphase des Marktes gegründet wurden, seien heute kontraproduktiv. Gebraucht werde eine starke Lobby.

Für den BdC hat die Verschmelzung einen pragmatischen Hintergrund, denn politische Aufgaben wurden ihm zu arbeitsintensiv. Der DMMV hat sich in den letzten Jahren zum stärksten Verband entwickelt und konnte sich auf diesem Feld effektiver engagieren. Auf Anregung des BDC, der sich unter anderem den Jugendschutz auf die Fahnen geschrieben hatte, wird im DMMV ein Jugendschutzbeauftragter ernannt, wie es der Medienstaatsvertrags vorsieht.