Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.01.2002 - 

Archos speichert, filmt und spielt ab

Multimedia-Wolpertinger

18.01.2002
MÜNCHEN (CW) - Der französische Hersteller Archos will Schluss machen mit der Vielzahl von Geräten, die für digitales Audio, Video und Photografie notwendig sind. Die Jukebox soll jede Art von Daten aufnehmen, speichern und abspielen können.

Im Multimedia-Bereich haben sich mittlerweile eine Vielzahl von spezialisierten Geräten etabliert, die als Ergänzung in der Regel einen PC und oftmals auch einen Videorekorder erfordern. Neben dem Problem unterschiedlicher Datenformate schlagen sich die Anwender meist auch noch mit der Verteilung von Dateien auf die unterschiedlichsten Datenträger herum.

Die "Archos Jukebox Multimedia" verspricht Abhilfe. Sie nimmt sowohl MP3-Musik als auch Fotos und MPEG-4-Video auf, speichert die Daten auf einer 10-GB-Festplatte und kann sie entweder über Audio-Anschluss oder das eingebaute Display wieder abspielen. Zu den vielfältigen Anschlussmöglichkeiten zählt Video, Firewire, USB 2.0 und PC-Card. Der Preis für das Basismodul beträgt 448 Euro (Info: www.konstant.de). (wm)