Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1995

Multimediales Autorensystem fuer Lernprogramme Link & Link erweitert Palette um zwei Fremdsprachenpakete

DORTMUND (CW) - Die Dortmunder Link & Link Software GmbH erweitert ihr Produktspektrum um die zwei Windows-basierten Sprachpakete "Chiwago 1.0" und "Kirillica 4.0". Zudem hat das Unternehmen ab sofort die Lernapplikation "Idea 1.5" im Angebot.

Mit dem deutsch-russischen Woerterbuch Chiwago 1.0 will Link & Link Anwendern eine Arbeitshilfe an die Hand geben, die russischsprachige Dokumente unter Windows erstellen moechten. Neben rund 120 000 Woertern und Redewendungen sowie etwa 80 Grammatiktafeln bietet es Benutzern deutschsprachige Kommentierungen und Kontexthilfen zur Verwendung von Bedeutungsvarianten eines Wortes.

Das Programm laesst sich dabei von diversen Windows-Applikationen aus aufrufen und dient als Nachschlagewerk oder Uebersetzungshilfe. Wird die Uebersetzung eines russischen Wortes benoetigt, erfolgt die Suche sowie die Uebertragung des gesuchten Wortes in das aktuelle Dokument laut Link & Link vollautomatisch. Chiwago wird auf CD-ROM ausgeliefert und kostet knapp 600 Mark.

Mit Idea 1.5 fuer Windows praesentiert die Dortmunder Softwareschmiede zudem ein multimediales Autorensystem zur Erstellung computergestuetzter Lernprogramme. Idea sei besonders fuer Autoren geeignet, die ohne eigene Entwicklerkenntnisse Lern- und Ausbildungsprogramme erstellen wollen. Das auf die Fremdsprachenvermittlung spezialisierte Paket stellt bereits fertige Funktionen wie etwa "Multiple choice", "Fill in" und "Test" zur Verfuegung, die der Autor also nicht mehr eigens programmieren muss. Idea bietet vorgefertigte Stilvorlagen an, die sich beliebig erweitern lassen.

Bei Kirillica 4.0 fuer Windows handelt es sich um eine Fremdsprachenunterstuetzung fuer Windows-Programme inklusive Woerterbuechern, Terminologie und Uebersetzungshilfe. Die Softwareloesung, die sich an Anwender richtet, die regelmaessig mit einer oder mehreren Fremdsprachen unter Winword, Excel, Corel Draw oder einer anderen Windows-Applikation arbeiten moechten, enthaelt im Standardlieferumfang etwa 70 verschiedene Sprachen, darunter Russisch, Griechisch, Arabisch, Thailaendisch und Tuerkisch.

Winword-Anwendern bietet die erweiterte Ausfuehrung "Plus" saemtliche gewuenschten Sprachen und Funktionen direkt im Menuesystem des Textverarbeitungs-Programms. Ein Layout-Editor ermoeglicht zudem das Erstellen neuer und das Veraendern bereits bestehender Tastaturlayouts. Eine Neuheit der 4.0-Version stellt der sogenannte "Language-Manager" dar. Er ermoeglicht es, eigene Woerterbuecher, Terminologien oder Adressdatenbanken fuer jede beliebige Sprache oder Sprachenkombination anzulegen oder die bereits in Kirillica Plus enthaltenen Woerterbuecher fuer Englisch und Franzoesisch zu erweitern. Die korrekten landesspezifischen Sortierreihenfolgen finden hierbei Beruecksichtigung und sind frei definierbar. Kirillica 4.0 wird als Basis- und Plus-Version zum Preis von 600 Mark beziehungsweise 1200 Mark angeboten.