Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1987 - 

Demnächst auch in einer netzwerkfähigen Version:

Multiplan 3.0 zuallererst in Deutsch

MÜNCHEN/REDMOND (CW) - Noch vor der Veröffentlichung auf dem US-Markt ist das Release 3.0 von Multiplan, dem Microsoft-Spreadsheed für IBM PCs und Kompatible, in deutscher Sprache verfügbar. Die netzwerkfähige Version wird allerdings erst in ein bis zwei Monaten zu haben sein.

Herstellerangaben zufolge soll sie über einige der Features verfügen, die bis dato nur Excel, das Kalkulationsprogramm für den Macintosh, aufweist. Dazu gehöre beispielsweise die Möglichkeit, bis zu acht Dateien gleichzeitig auf den Bildschirm zu holen und zu verknüpfen. Die Verknüpfungsstruktur sei anschließend bildlich darstellbar. Ein sogenannter Macro-Recorder ermögliche die Speicherung von Macros.

ASCII-Dateien werden laut Microsoft unmittelbar eingebunden; das Programm greife auf eine Reihe von Mikro-Datenbanken sowie Spreadsheets für größere Systeme zu. Außerdem können Datum und Uhrzeit sowie Überschriften, Fußnoten und Seitennummern generiert und ausgedruckt werden. Im Netzwerkbetrieb sollen Dateisicherung, Password-Schutz und Datenverschlüsselung möglich sein.

Die neue Version ersetzt die in der Bundesrepublik seit etwa einem Jahr vertriebene Version 2.0. Die Lizenzgebühr dafür beträgt 985 Mark; was die netzwerkfähige Ausgabe kosten wird, wollte die deutsche Microsoft-Niederlassung noch nicht mitteilen.