Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2007

My-Extra macht jeden zum Disti

"Distribution 2.0" nennt der Brodos-Geschäftsbereich My-Extra (www.my-extra.com) seine B2B-Handelsplattform. Über den Online-Marktplatz sollen Händler, Großhändler und Distributoren neue oder gebrauchte TK-Produkte sowie B-Ware kaufen und verkaufen können. Dabei kann der Anbieter entweder einen Preis festlegen oder über eine Auktion Angebot und Nachfrage über den Erlös entscheiden lassen. Einstellgebühren fallen in der Plattform nicht an. Teilnehmen können nur registrierte Händler.

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über My-Extra, das für seine Dienste drei Prozent des Rechnungsbetrags einbehält. Auch der Versand wird über das Zentrallager des Distributors abgewickelt. Das Porto beträgt 7,50 Euro pro Paket. Der Verkäufer kann dabei mehrere Sendungen zusammenfassen. My-Extra erstattet die Portokosten für ein Paket pro Tag, wenn der Lieferant DHL-Paketaufkleber über das hauseigene Warenwirtschaftssystem bezieht.

Der Anbieter hofft, dass die Offenheit der Plattform für niedrigere Preise sorgt, als sie in der Distribution üblich sind. "Aufgrund von Angebot und Nachfrage werden wir ein Preisniveau erreichen, dass vor allem kleineren TK-Händlern vor Freude die Augen tränen", sagt My-Extra-Chef Dominik Brokelmann. Dr. Thomas Hafen