Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.2002 - 

Secure Computing erwartet zusätzliche Kunden

NA verkauft sein Firewall-Geschäft

MÜNCHEN (CW) - Mit dem Verkauf seines Firewall-Geschäfts an Secure Computing bezahlt Network Associates (NA) nach Meinung einiger Experten für seine verfehlte Akquisitionsstrategie.

Innerhalb von fünf Jahren hatte das Unternehmen 45 Firmen gekauft. Nun übernimmt Secure Computing die Kunden-Support-Verträge, die Firewall-Produktlinie "Gauntlet", ein Virtual-Private-Network-Gateway und die Firewall-Appliance "E-ppliance" zu einem ungenannten Betrag. Zum Vergleich: 1998 hatte NA den Eigner der Gauntlet-Produktreihe, Trusted Information Systems (TIS), für 300 Millionen Dollar in Aktien erworben. Secure Computing erhofft sich von dem Deal etwa 4000 zusätzliche Kunden und 100 weitere Distributoren. Die Kehrseite der Medaille wird sein, dass das Unternehmen nun den Antivirenscanner für Mail, FTP und Web-Traffic der NA-Tochter McAfee in die eigene Firewall "Sitewinder" und ihr VPN-Gateway integrieren muss. (sra)