Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.1986

Nach Ansicht des Unix-Entwicklers Interactive Systems Corp. wird AT&T voraussichtlich eine Version des Betriebssystems Unix System V für den Mikroprozessor 80386 von Intel zertifizieren. Als Termin ist das dritte Quartal dieses Jahres im Gespräch. Nach

Nach Ansicht des Unix-Entwicklers Interactive Systems Corp. wird AT&T voraussichtlich eine Version des Betriebssystems Unix System V für den Mikroprozessor 80386 von Intel zertifizieren. Als Termin ist das dritte Quartal dieses Jahres im Gespräch. Nach Aussage von Interactive-Präsident Ronald Fisher gibt es bereits seit letzem Sommer Bestrebungen, Unix auf Chip-Level herunterzubringen. Beta-Test-Versionen des 80386-Unix würden im Juli an die Hersteller ausgeliefert, sagte Fisher weiter. AT&T bestätigte die Vermutungen von Interactive allerdings nicht. Der Sofwareentwickler pflegt neben der Kooperation mit Intel auch seit längerer Zeit Geschäftsbeziehungen mit IBM.