Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Nach Indonesien und Peru liefert die APT, das niederländische Joint-venture von AT&T und Philips, die Ausstattung für zwei größere Telekommunikationsprojekte. Die indonesische Regierung erteilte einen Auftrag im Wert von 400 Millionen Gulden (etwa 350 Mi

23.01.1987

Nach Indonesien und Peru liefert die APT, das niederländische Joint-venture von AT&T und Philips, die Ausstattung für zwei größere Telekommunikationsprojekte. Die indonesische Regierung erteilte einen Auftrag im Wert von 400 Millionen Gulden (etwa 350 Millionen Mark) über den Ausbau des computergestützten Telefonvermittlungssystems in Jakarta; auch eine 1000 Kilometer lange Glasfaserstrecke zwischen der Metropole und der Stadt Surabaya ist geplant. Aus Lima kommt eine Order der staatlichen Telefongesellschaft Entel über die Modernisierung des Telefonnetzes; das Projekt wird von einem holländischen Entwicklungsfond unterstützt.