Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.1984 - 

CW veranstaltet mit US-Botschaft Reise zur Comdex:

Nach Las Vegas der Mikro-lnformation wegen

03.08.1984

LAS VEGAS (CW) - Als Spielerparadies bekannt, als Kongreßzentrum verkannt, hat sich die amerikanische Wüstenstadt gleichwohl einen festen Platz in der amerikanischen DV-Messeszene erobert.

Anfang Juli starteten rund 60 deutsche Computerspezialisten nach Las Vegas zur National Computer Conference (NCC) '84 die vom 9. bis 12. Juli stattfand. Die Reise wurde von CW-Publikationen zusammen mit der amerikanischen Botschaft in Bonn im Rahmen des "Foreign Buyers Program" durchgeführt. Ziel, laut Karin Willamowski, Marketing-Spezialistin "Foreign Commercial Service" in Bonn: "Wir wollen Kontakte und Geschäftsverbindungen zwischen der deutschen Irtdustrie und US-Firmen aus der Computerbranche herstellen." Die NCC-Reise sei, "trotz der Gluthitze in Vegas mit gelegentlich über 50 Grad" (Willamowski) ein voller Erfolg gewesen. Keine Wünsche offen ließen die Quartiere im berühmten Ceasars Palace.

Man solle nicht unterschätzen, so CW-Marketingchef Dirk Vogler, daß die amerikanischen Computermessen immer mehr die Funktion von Trendbörsen übernommen hätten, wobei das Schwergewicht eindeutig bei Mikrocomputern liege. Vogler: "Bei der Comdex im November sind wir deshalb selbstverständlich wieder dabei." Über Details der nächsten CW-Reise, die wieder unter der Schirmherrschaft des US-Handelsministerimus stehe, werde men den deutschen Markt rechtzeitig informieren. Die Comdex/Fall findet vom 14. bis 11. in Las Vegas statt.