Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.09.1980

Nach Q-Bus-Spezifikationen verdrahtet:LSI-11 im Rahmen

MÜNCHEN (pi) - Für LSI-11-Benutzer ist das Mikrochassis MCC-1 neu im Programm der Technitron, München. Es handelt sich um einen Rahmen zur Aufnahme von Karten der DEC-Mikrocomputer-Serie.

Die Rückseite des Rahmens ist vollständig nach Q-Bus-Spezifikationen verdrahtet und bietet Raum für 12 Einbauplätze, teilt Technitron mit. Sie enthalte die notwendige Stromversorgung als Einschubmodul sowie ein Kontrollfeld mit einer Reihe von Bedienelementen wie Schalter für die Funktion des Systems.

Durch weitere Rahmen ließe sich das System ausbauen (Q-Bus-Extender). Die Einschubkarten seien von der Frontseite des Rahmens zugängig. Auch die Kabelführung könne von vorn erfolgen.

Die Version MCC-2 bietet dieselben Spezifikationen, ist aber als tragbare Version im eigenen Gehäuse ausgeführt und bietet Raum für vier Einbauplätze. MCC-1 kostet 3800 Mark, der Preis für MCC-2 beträgt 2200 Mark.

Informationen: Technitron GmbH, Martin-Luther-Str. 20, 8000 München 90, Tel.: 089/6 92 41 41.