Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.05.2001 - 

Recruiting durch Softlab und Viag Interkom

Nachwuchstraining rund um CRM

MÜNCHEN (CW) - Ein gemeinsames CRM-Job-Training haben die Softlab GmbH und die Viag Interkom GmbH & Co. in München ins Leben gerufen: In sechs Monaten erhalten junge IT-Absolventen und Quereinsteiger mit IT-Hintergrund eine praxisorientierte Qualifikation rund um das Customer-Relationship-Management (CRM).

Die Bewerber können sich zu Beginn des Trainings entscheiden, ob sie lieber für das System- und IT-Beratungshaus Softlab oder das Telekommunikationsunternehmen Viag Interkom arbeiten wollen. Das CRM-Ausbildungsprogramm besteht aus zwei Schwerpunkten. So erwerben die Trainingsteilnehmer Berufspraxis: Sie arbeiten vom ersten Tag an in einem CRM-Projekt mit und lernen durch ihren Einsatz in verschiedenen Teams die unterschiedlichen Phasen des Gesamtprojekts kennen. Zudem profitieren sie von einem detaillierten Ausbildungsprogramm. Dieses umfasst ein Training, das informations- und telekommunikationstechnisches Wissen vermittelt, sowie eine verhaltensorientierte Schulung.

Die neuen Softlab- und Viag-Interkom-Mitarbeiter wirken in München bei der Weiterentwicklung des Viag-Interkom-CRM-Systems mit, das auf der Basis von Vantive/Peoplesoft erstellt wurde. Hierbei stehen ihnen erfahrene IT- und TK-Spezialisten von Softlab und Viag Interkom zu Seite. Als IT-Partner von Viag Interkom übernimmt Softlab für dieses Projekt eine Reihe von Aufgaben wie die Spezifikation, Implementierung, Teilprojektleitung sowie das Coaching. Am Ende des Jobtrainings legen alle Teilnehmer eine Prüfung zum IT-Experten ab.

Zur gemeinsamen Recruiting-Aktion haben sich die beiden Unternehmen wegen der angespannten Lage auf dem Arbeitsmarkt und der erhöhten Nachfrage entschlossen, die die UMTS-Einführung mit sich bringen wird. Das erste CRM-Jobtraining startet im Sommer 2001, ein zweites Training ist für den Herbst geplant. Die beiden Unternehmen erhoffen sich für die erste Ausbildung etwa 15 Teilnehmer. Alle Bewerbungen laufen über Softlab.