Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

In Zürich 450 Anschlüsse mehr:


29.10.1982 - 

Natel-Netz zu klein

BERN (sg) - Nach nur zweijährigem Betrieb hat das nationale

Autotelefonnetz (Natel) mit 4500 Abonnenten bereits die Grenzen der Anschlußkapazität erreicht.

In dichtbesiedelten Gebieten wird deshalb, soweit technisch möglich, die Zahl der Sprechkanäle durch die PTT vermehrt. In gewissen Netzen, zum Beispiel Zürich, Bern und Lausanne ist aber auch diese Lösungsmöglichkeit bereits ausgeschöpft. Die PTT-Betriebe sahen sich deshalb veranlaßt, die Projektierung eines Parallelnetzes, das sogenannte B-Netz, in die Hand zu nehmen. Die Inbetriebnahme zusätzlicher Teilnetze steht bevor.

Für lokale Bedürfnisse im Wirtschaftsraum Zürich wird ab Oktober zusätzlich ein Regionalnetz mit rund 450 Anschlüssen in Betrieb genommen.