Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.10.1987

Natel-Taxen bleiben hoch

BERN (CWS) - Der Bundesrat will vorerst die monatlichen Abonnements-Taxen für den Anschluß an die bestehenden Netze Natel A und B nicht herabsetzen. In der Antwort auf einen Vorstoß von CVP-Nationalrat Edgar Oehler hält die Landesregierung aber fest, daß der Tarif für den Dienst Natel generell überprüft wird, sobald das Natel C landesweit ausgebaut sein wird. Das wird frühestens 1990 der Fall sein. Für Natel A und B werden derzeit 90 beziehungsweise 180 Franken monatliche Abonnementsgebühren erhoben. Für Natel C, das - ab Mitte September im Großraum Zürich in Betrieb genommen und nachher schrittweise ausgebaut wird, hat der Bundesrat die monatliche Gebühr auf 65 Franken festgelegt.