Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.01.1998

Nationales ISDN wird bis 2005 unterstützt

BONN (vwd) - ISDN-Anwender, die noch Endgeräte besitzen, die das alte nationale 1TR6-Protokoll verwenden, können ihr Equipment nun fünf Jahre länger benutzen. Entgegen den ursprünglichen Plänen, das nationale ISDN-Protokoll zum 31. Dezember 2000 abzuschalten, will es die Telekom nun bis zum Ende des Jahres 2005 unterstützen. Dies gilt sowohl für Basis- wie auch Primär-Multiplex-Anschlüsse. Danach stellt die Telekom nur noch das leistungsfähigere Euro-ISDN bereit, das der Carrier bereits heute neben 1TR6 anbietet. Die Basis hierzu bildet ein Memorandum of Understanding von 31 Netzbetreibern aus 26 Staaten, in dem sich die Carrier zur Einführung eines einheitlichen Standards verpflichtet hatten.