Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1996

Natsystems liefert Tools zur C/S-Entwicklung

MUENCHEN (pi) - Bei "Natstar" handelt es sich nach Aussage des franzoesischen Herstellers Natsystems um ein Entwicklungswerkzeug der zweiten Generation, das unabhaengig von Plattformen, Betriebssystemen, Protokollen und Datenbanken sein soll. Die Entwicklungsumgebung besteht aus Komponenten zur logischen Informations- und Applikationsmodellierung sowie aus visuellen Tools fuer die Erstellung von Interfaces und zum Prototyping. Alle Objekte werden in einem Repository gespeichert, in dem Natstar-Entwickler auch unterschiedliche Ressourcen wie Datenmodelle, Fenster, Variablen oder Menues aufbewahren. Die modulare Architektur isoliert die Funktionen einer Applikation durch verschiedene Dienste von der jeweiligen Umgebung. Natstar generiert fuer alle Dienst- und Applikationsmodule C-Quellcode fuer die gewuenschte Zielplattform.