Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.2001 - 

Schwerpunkt Deutschland

Navision weiter in der Gewinnzone

HAMBURG (CW) - Der dänische ERP-Anbieter Navision kann an die positive Entwicklung des vergangenen Fiskaljahres anknüpfen. Das Unternehmen hat im ersten Quartal (Ende: 30. September) 2001/02 einen Nettoumsatz von 44,7 Millionen Euro erzielt. Gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres bedeutet dies eine Steigerung von 23 Prozent. Als operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wies Navision insgesamt 6,7 Millionen Euro aus. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2000/01 hatte die Firma noch einen Verlust von 2,3 Millionen Euro bilanziert. Rund 22 Prozent der Einnahmen stammen aus Deutschland, dem inzwischen größten Einzelmarkt für Navision mit insgesamt 8300 der weltweit 130000 Kunden. Die Umsätze konnten hierzulande im ersten Quartal um 38 Prozent auf 9,7 Millionen Euro gesteigert werden. (ajf)